Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellen, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.
In TYRIOS steckt mehr als eine innovative IT -  TYRIOS lebt unsere Philosophie

Wir hinterfragen uns regelmäßig, ob unsere Ideen und Ansätze bei der Entwicklung von unserer Software TYRIOS den aktuellen Anforderungen entsprechen. Neben einer lösungsorientierten Software stehen wir unseren Kunden auch als kompetenter Berater zur Seite. Deswegen schauen wir gerne mal über den Tellerrand hinaus und schauen, was so im Rest der Welt los ist. 

Multi-Channel war gestern, Omni-Channel ist überholt. Die Zukunft ist Customer-Channel!

Online oder offline: Die Lösung ist beides zu verschmelzen und den Kunden ein neues Käufererlebnis zu präsentieren. China, der größte E-Commerce-Markt der Welt, praktiziert das Modell des New Retail bereits. Der Online-Riese an der Spitze, aber auch weitere chinesische Einzelhändler wie 7Fresh, Luckin Coffee oder RT-Mart zeigen, wie die Zukunft des Einzelhandels aussehen kann.
Online- und Offlinehandel kommen immer mehr zusammen. Besonders das Smartphone spielt hierbei eine große Rolle. Natürlich beim mobilen Shoppen, aber auch zum Preisvergleichen im Laden oder zum einholen von Produktinformationen wird das Handy benutzt. Die Verknüpfung des stationären Geschäfts mit dem Onlinekanal ist voll im Trend. Der New Retail-Ansatz geht noch einen Schritt weiter und treibt mittels Digitalisierung die vollständige Integration von online, offline, Logistik und Technologie in eine einzige Wertschöpfungskette voran. 
Beim New Retail steht die Kundenähe und der Komfort über allem. Die Konsumenten sollen ihre Wünsche so schnell wie möglich unabhängig von Zeit und Ort so komfortabel und unterhaltsam wie möglich bekommen. 
Bei New Retail geht es nicht mehr nur um Kanäle oder um E-Commerce, es geht vielmehr um ganze Ökosysteme in denen sich die Kunden wohlfühlen sollen.

Revolutioniere deinen Vertrieb, jetzt mit TYRIOS

Was können wir von Alibaba & co. lernen? Was ist das Geheimnis, deren Erfolgs?

Das Denken in Kanälen und Abteilungen ist überholt und nicht mehr zeitgemäß. Die Kundschaft denkt nicht in Kanälen. Sie unterscheidet nicht den Hersteller „Mayer“ mit der Filiale der Firma „Mayer“ in der Fußgängerzone oder den Onlineshop www.mayer.com oder den Instagram-Sales-Account „mayer.com“. Die Menschen haben „Mayer“ im Sinn und möchten, wann immer sie wollen und wo immer sie auch sind, bei „Mayer“ kaufen.
Für die Händler heißt das: Weg vom Omni-Channel Gedanken, hin zur Kundschaft, hin zum Customer-Channel, dem New Retail.

Lernen wir von der Kundschaft und passen uns an ihre Denkweise an

Wenn wir uns im Vertrieb vom Denken und Handeln in Kanälen trennen, unsere Scheuklappen ablegen und uns auf das wesentliche konzentrieren, nämlich der Kundschaft, ist der nächste logische Schritt auch die Kanäle in unserem Betrieb zu vereinen. 
Wer in Zukunft erfolgreich sein will, muss ganzheitlich denken und Kanäle, Abteilungen und Zuständigkeiten verbinden sowie Prozesse und die Kommunikation optimieren. 

Der Schlüssel zum Erfolg ist eine klare Verbindung

Das Marketing fühlt sich nicht mit dem Vertrieb verbunden, die Verwaltung und die Produktion denken, sie haben nichts miteinander zu tun, jeder macht sein Ding. Die Warenwirtschaft ist nicht mit dem Onlineshop verknüpft und selbst die Lagerbestände werden auf einer eignen Datenbank gepflegt. Eigentlich logische Prozesse werden völlig unabhängig voneinander bearbeitet. Daten werden so mehrfach gespeichert und oft fehlerhaft aktualisiert. Das Ergebnis sind sogenannte Daten-Inseln, die zu einem wahren Kostentreiber werden können.

Wer hat das Nachsehen und trägt letztlich die Kosten? Der Betrieb. 

Belegschaft, Abteilungen und Prozesse müssen zusammen agieren. Die Firma ist ein großes Team und muss als Team zusammenarbeiten. Jeder muss für den anderen da sein und alle müssen an einem Strang ziehen, nicht an vielen einzelnen Strängen. Wenn wir das verstanden haben, dann sind wir bereit für den New Retail und den Customer-Channel.

Das ist die Philosophie hinter TYRIOS, Einheit auf allen Ebenen

Mit TYRIOS haben wir eine Software geschaffen, die konsequent diese Ziele verfolgt. Prozesse und Kommunikation werden effizient umgesetzt, Abteilungen und Belegschaft werden verknüpft. TYRIOS will das digitale Herz der Firma sein und als zentrales Instrument alle Aufgaben steuern und nahtlos vereinen. TYRIOS ist aber auch flexibel und integriert sich mit seinen offenen Schnittstellen in bestehende Systeme und garantiert dabei einen reibungslosen Austausch an Daten.

Mit TYRIOS auf der Straße zum New Retail - Vertrieb neu gedacht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.